Getane Arbeit.

Filter nach:

RKG

AUTOHAUS
FACEBOOK

Facebook Automobil Sales Pilot

RKG: Facebook Automobil Sales Pilot

Die Aufgabe

„Leads über Facebook & Instagram sind qualitativ nicht hochwertig genug.“

  1. Warum ist das so?
  2. Wie können wir das ändern

Um genau diesem Urteil mal auf den Grund zu gehen, haben wir uns mit drei Parteien dazu entschlossen, ein gemeinsames Pilot Projekt daraus zu machen: den „Facebook Sales Piloten“. Mit dabei wir, die SNOOK digital Frankfurt GmbH (Werbeagentur) sowie die RKG Rheinische Kraftwagengesellschaft mbH & Co. KG (Automobilhändler) und kein geringerer als Facebook selbst.

RKG: Facebook Automobil Sales Pilot

Die Zielsetzung

„Wie können wir die Qualität der Leads ändern?“

Diese Frage beantworten wir durch zielgerichtetes Targeting und ein sinnhaftes Vorgehen über alle Kommunikationsmaßnahmen, mit der Vorgabe:

  1. Generieren von hochwertigen Leads
  2. Abverkauf von ausgewählten Modellen

Konkret:

  1. Cost per Lead (CPL) unter 50€
  2. Conversion Rate (CR) über 1%
  3. Cost per Sale (CPS) unter 500€
1/9
FrischeParadies

Unser Rezept
für das perfekte Dinner

Endkundenkampagne für die Standorte Fürth & Leipzig

FrischeParadies: Endkundenkampagne

Die Aufgabe

Entwicklung und Umsetzung einer taktischen Endkundenkampagne mit 2 Zielen:

  • Quick Wins – für kurzfristig spürbaren Traffic/Umsatz
  • Brand Awareness – zur Markenetablierung und Aktivierung von Handlungsimpulsen

Kommunikationsziele:

  • Klare Positionierung des FP als DER Anbieter für hochwertige Produkte über die gesamte Produktpalette hinweg in der Region
  • Eindeutige Kommunikation, dass das FP für Endkunden OHNE Gewerbeschein zugänglich ist

FrischeParadies: Endkundenkampagne

Die Umsetzung

Um direkt sichtbar zu machen, dass man bei FrischeParadies als privater Endkunde ohne Gewerbeschein einkaufen kann, haben wir uns für einen Testimonial-Ansatz entschieden, bei dem echte Kunden mit Ihren jeweiligen Lieblingsprodukten in 4 verschiedenen Key Visuals in Szene gesetzt werden.

Tenor: Mein Rezept für einen tollen Abend: FrischeParadies!

1/9
Opel

Wir für
Opel

Social Media Content Produktion

Opel: Social Media Content Produktion

Die Aufgabe.

Die Opel Märkte in Europa arbeiteten bis dato hauptsächlich mit Stock, CGI und PR Material sowie Hochglanzbildern aus den Produktkatalogen. Nicht nur das dieses Reservoir langsam erschöpft war – authentisch generierter Content kommt (auch laut Facebook selbst) besser bei den Nutzern an. Somit bekamen wir die Aufgabe, mit unserer Content Produktion und der damit einhergehenden Kreativität und gleichzeitig unter strengster Beachtung der Algorithmen von Facebook und Instagram neuen Content für die europäischen Märkte zu produzieren.

Opel: Social Media Content Produktion

  • Echtzeit Content Produktion und Social Media Betreuung zur IAA 2018
  • Entwicklung der Idee und umfassende Durchführung und Nachbereitung der Opel Social Media Night
  • Begleitende Social Media Content Produktion zur TVC Produktion der neuen X-Family Kampagne 2018 mit Jürgen Klopp und Bettina Zimmermann
  • Komplette Content Produktion zur X-Family Kampagne 2018 mit einzelnen Modellen an verschiedenen Locations
  • Weitere Content Produktionen für diverse Opel Modelle sowie Opel Ausstattungsmerkmalen, Zubehör und Merchandise
  • Entwicklung des Facebook Adventskalenders 2018
1/8
SNOOK

Be water, my friend.

Wir erfinden uns selbst. Neu.

SNOOK: Wir erfinden uns selbst. Neu.

 

Die Aufgabe

Für unsere Kunden machen wir das quasi täglich. Aber für uns selbst? Diese Aufgabe haben wir uns gestellt: die Entwicklung und Ausarbeitung einer Markenidentität inklusive eines Erscheinungsbildes, das für die zukünftige Ausrichtung der (Dach-)marke SNOOK trägt.

Die Notwendigkeit dieser Aufgabenstellung war mehr als da: 20 festangestellte Menschen. Starke Persönlichkeiten. Fünf Hunde. Feste und freie. Zwei Firmen. Unterschiedliche Handlungsfelder. Old School. New School. Erfolgreich. Jeder auf seinem Gebiet. Und in den Köpfen und Haltungen: viele Inseln.

Unterschiede? Ohne Ende. Chancen? Auf dem Silbertablett. Herausforderungen? Unfassbar viele. Reibung? Und ob.

SNOOK: Wir erfinden uns selbst. Neu.

Die Zielsetzung

  • Akzeptanz stärken.
  • Chancen nutzen.
  • Herausforderungen meistern.
  • Reibung umwandeln.
  • Grenzen überwinden.
  • In alle Richtungen.
  • Gemeinsam.

Und letztlich: die Etablierung unserer neuen (Dach-)marke SNOOK als Agentur der Wahl, wenn es um Automotive- oder Digital-Marketing geht.

1/8
Douglas

BLITZLICHT
GEWITTER

Social Media Event Betreuung

Douglas: Social Media Event Betreuung

Die Aufgabe

Neben dem Community Management sind wir für unseren Kunden Douglas auch auf nationalen und internationalen Events unterwegs und unterstützen hier das Social Media Team bei der Erstellung von Eventfilmen und anderem Content (Stories, Live Videos und Posts) für die Social Media Kanäle Instagram, Facebook und YouTube.

Dafür haben wir unter anderem bereits in Vancouver, Los Angeles, Dubai und Kopenhagen produziert und betreuen regelmäßig deutschlandweite Events mit Videoproduktionen. Bei diesen Events handelt es sich beispielsweise um Store Eröffnungen, Influencer Events, Produkt Launches oder Messen.

Douglas: Social Media Event Betreuung

Die Zielsetzung:

Zielgruppengerechter Content für die Social Media Kanäle Facebook, Instagram sowie YouTube. Es werden Assets für den Feed, die Story und IGTV sowie für YouTube produziert.

1/8
BILSTEIN

Wer will nochmal.
Wer hat noch nicht?

360° 4D-Co-Driver-Simulator

BILSTEIN: 360° 4D-Co-Driver-Simulator

Die Aufgabe.

Entwicklung eines erlebnisorientierten Messeauftritts mit Fokus auf „Europas führende Messe für sportliche Fahrzeuge“ als Pilotevent: die ESSEN MOTORSHOW 2015.

Zielsetzung:

Messeauftritte von BILSTEIN sind professionell aber bis dato nicht differenzierend. Ziel des neuen Messeauftrittes ist es, die Zielgruppe Tuner und Tuning-Interessierte besser, spezifischer und nachhaltiger zu erreichen. Auf den Punkt: Weniger passive und übergreifende Produktpräsentation. Mehr Fokus und Raum für Interaktion!

1/7

Volkswagen Automobile Frankfurt

Die jungen Wölfe
sind los!

Gebrauchtwagen Abverkaufskonzept

Volkswagen Automobile Frankfurt: Junge Wölfe

Die Aufgabe.

Entwicklung einer Gebrauchtwagen-Marke für die verschiedenen Standorte von Volkswagen Automobile Frankfurt mit folgenden Zielen.

Kurz- bis mittelfristig:

  • Steigerung der Awareness bei unserer Zielgruppe für die GW Sparten unserer VAF Betriebe
  • Steigerung der Nachfrage bei GW
  • Steigerung des Traffic in den Showrooms bzw. Freiflächen

Mittel- bis langfristig:

  • Stabile Absatzsteigerung
  • Etablierung eines Prozesses der GW-Kunden aus dem Einzugsgebiet an unseren Service und damit an unseren Betrieb bindet

Volkswagen Automobile Frankfurt: Junge Wölfe

Die Umsetzung

Phase 1: Viral „Wolf gesichtet“

Um maximale Aufmerksamkeit zu erregen haben wir mit echten Wölfen nachts am Standort der VAF kurze Handyvideos gedreht mit bewusst schlechter Bildqualität um die Authentizität zu unterstreichen. Anschließend haben wir dieses Video über einen Strohmann bei Facebook geteilt und das Ganze ging viral.

  • Unzählige Kommentare
  • Personen haben das Video geteilt
  • Die Frankfurter Neue Presse berichtete
1/8
BILSTEIN

In der „Grünen Hölle“

Motorsport: Motto-Entwicklung (24h NBR)

BILSTEIN Motorsport: Motto-Entwicklung (24h NBR)

Die Aufgabe

Entwicklung tragfähiger Motto-Ideen und Keyvisuals zur kommunikativen Vermarktung des Sponsoring-Engagements zum 24h-Rennen am Nürburgring – einmal „Grüne Hölle“ und zurück!

BILSTEIN Motorsport: Motto-Entwicklung (24h NBR)

Die Aufgabe

Zielsetzung: Motorsport und motorsportliche Erfolge gehören genauso zur DNA der Marke BILSTEIN wie ihr Pioniergeist in der Entwicklung zukunftsfähiger Stoßdämpfungs- und Fahrwerksysteme. Unterwegs mit einem siegfähigen Team auf einem siegfähigen Fahrzeug, galt es 2016 einmal mehr Geschichte zu schreiben. Und wie es das grenzenlose Engagement aller Beteiligten wollte, so kam es dann auch: BILSTEIN siegte mit Black Falcon bei den 24h am Nürburgring. Zeit, neu und laut über motorsportliche Erfolge zu sprechen. Zeit für einen Kampagnenansatz mit dem Ziel, alle BILSTEIN-Motosporthelden der Gegenwart und Zukunft auf einen einzigartigen Sockel zu stellen – eine Hommage an den BILSTEIN-Markencharakter: BILSTEINER sind sympathisch, dynamisch, selbstbewusst und in diesem Fall besonders stark!

1/6
MONTAPLAST

WIR FORMEN
AUTOMOBILE
ZUKUNFT

Brand Building

MONTAPLAST: Brand Building

Die Aufgabe

Entwicklung und Ausarbeitung eines umfassenden Markenkonzepts als Fundament für eine nachhaltige Definition der Marke MONTAPLAST (Corporate Identity) und als Basis für das künftige Erscheinungsbild des Unternehmens (Corporate Design).

MONTAPLAST ist ein international erfolgreiches Unternehmen. Und der zukünftige Unternehmens- und Markenauftritt verfolgt klare Ziele:

  1. Klare Positionierung der Marke nach Innen und Außen
  2. Eindeutige und konsistente Außendarstellung des Unternehmens
  3. Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit und -identität
  4. Steigerung der Attraktivität als Arbeitgeber
  5. Ultimativ: Bestätigung bestehender und Gewinnung neuer Kunden!

MONTAPLAST: Brand Building

Die Umsetzung

Eine Marke wird von Menschen gemacht und Menschen machen MONTAPLAST – seit jeher!

Im Rahmen eines Markenworkshops haben wir bereichs- und hierarchieübergreifend Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken analysiert und verdichtet. Wie sieht MONTAPLAST sich selbst und wie wird MONTAPLAST von anderen gesehen? Was macht Menschen aus, die bei und für MONTAPLAST arbeiten? Mit welchen Zukunftsthemen sieht sich das Unternehmen konfrontiert? Und inwieweit können die MONTAPLAST Produkte eine Lösung bieten?

Konsequent und Schritt für Schritt haben wir uns über das rationale und emotionale Markenversprechen, den Markencharakter und die daraus resultierende Markenessenz dem neuen Markenclaim genähert.

1/9
Douglas

SHARING IS
CARING

Social Media Community Management

Douglas: Community Management

Die Aufgabe

Tägliche Betreuung der Social Media Kanäle Facebook (ca. 1,4 Mio. Fans) und Instagram (ca. 770 Tsd. Fans) von Douglas Cosmetics in enger Zusammenarbeit mit dem Customer Support und dem Social Media Team von Douglas. 

  • Direkte und sofortige Kommunikation mit der Facebook- und Instagram-Community: Liken, kommentieren, beantworten, sharen
  • Beantwortung aller privaten Nachrichten innerhalb kürzester Zeit
  • Beobachtung der Partner-Aktivitäten – und aktives Agieren durch liken und/oder sharen
  • Beobachtung der Influencer-Aktivitäten – und aktives Agieren durch liken und/oder sharen
  • Beobachtung und Überprüfung von Fremd-Posts, bei denen Douglas vertaggt wurde, ggf. entsprechende Reaktion darauf
  • Kuration der Performance Marketing Posts nach definiertem Prozess
  • Krisenmanagement bei einem Shitstorm nach einem zwischen SNOOK und Douglas definierten Prozess

Douglas: Community Management

  • Proaktive Moderation innerhalb der Portale Facebook und Instagram
  • Connector zwischen Douglas, Fans und Brands
  • Förderung des Dialogaufbaus mit den (potentiellen) Fans
  • Durch aktive Kommunikation im CM werden Fans zu positivem Feedback/Werbung für Douglas animiert
  • Ansprechpartner und „Problemlöser“ bei allen User-Fragen (in enger Zusammenarbeit mit dem CS)
  • Durchführung von wöchentlichen Analysen und Auswertungen
  • Kontinuierliche Beobachtung von „Wettbewerb und Community Management“
  • Learnings und ständiges Improvement → zum Austausch findet hierzu eine wöchentliche Telko mit dem Douglas Team statt.
  • Unterstützung beim Posten von Feed-Posts und Stories
1/8
Opel

SUV Kampagne
2018

Social Media Content Produktion

Opel: SUV Kampagne 2018

Die Aufgabe.

Eines unserer Highlights der Zusammenarbeit mit Opel Europa: Mit unserem Social Media Team durften wir die gesamte Produktion der 3 neuen Modelle zur Opel SUV Kampagne 2018 in Slowenien begleiten. Mit niemanden geringeren als die Testimonials Jürgen Klopp und Bettina Zimmermann!

Dabei entstanden neben dem umfangreichen Bildmaterial und animierten Assets für die SUV-Kampagne gleichzeitig auch Kurzfilme mit Bettina Zimmermann und ein Highlight Film.

Unsere Highlights:

1/4
RKG

Wir holen uns den
nächsten Stern.
Und Sie?

Abverkaufskampagne für Dieselfahrzeuge

RKG: Abverkaufskampagne für Dieselfahrzeuge

Die Aufgabe

In einer Zeit, in der der Dieselskandal in aller Munde war, erhielten wir die Aufgabe für unseren Kunden RKG Rheinische Kraftwagengesellschaft eine crossmediale Kampagne zu entwickeln. Das Ziel: der Verkauf von mindestens 30 Dieselfahrzeugen (Vorführwagen und Junge Sterne). In dieser Zeit sicherlich keine leichte Aufgabe. Wir wären nicht SNOOK, wenn wir dies nicht als Herausforderung angenommen und mit Verstand, Kreativität und Überzeugung umgesetzt hätten. Und das bei einem begrenzten Kampagnenzeitraum von zwei Wochen.

RKG: Abverkaufskampagne für Dieselfahrzeuge

Das Ergebnis

Insgesamt 42 Dieselfahrzeuge wurden innerhalb der Kampagne nachweislich verkauft. Somit wurde das ursprüngliche Ziel von 30 Fahrzeugen um sagenhafte 40% übertroffen. Und nicht nur das: Durch unsere gezielte Social-Media-Strategie konnten wir über 129.000 Personen erreichen und den Bekanntheitsgrad der RKG steigern, ohne Unsummen von Werbekosten dafür auszugeben. Ein Ergebnis, das sich definitiv sehen lassen kann! Doch wie haben wir das geschafft?

Lead

über 129.000 erreichte Personen

42 verkaufte Fahrzeuge

1/6
Volkswagen Automobile Hamburg

Das fängt Jahr
Golf an!

Abverkaufskampagne für VW Golf Modelle

Volkswagen Automobile Hamburg: Abverkaufskampagne VW Golf

Die Aufgabe.

Volkswagen Automobile Hamburg plante mit einer Abverkaufs-Aktion zum Jahresstart schwungvoll ins Jahr zu starten und grenzte sich durch die spezifische Festlegung auf nur ein Modell (Golf) von den anderen Unternehmen ab.

Diese Aktion bezog sich sowohl auf Privat-, als auch auf Gewerbekunden und ging bis zum 31. März 2018. Die Umsetzung erfolgte über Offline und Online Kommunikationsmittel.

Volkswagen Automobile Hamburg: Abverkaufskampagne VW Golf

Die Umsetzung.

Offline Kommunikationsmittel:

  • Poster, Banner, Flyer
  • Funk Spot im Radio
  • TZ Anzeigen im Hamburger Abendblatt
  • Street Promo mit Ausgabe von Give Aways
1/5
Opel

IAA 2017
Highlights

Opel Social Night @IAA 2017

Opel: Social Night @IAA 2017

Die Aufgabe

Eine brandaktuelle Berichterstattung für Social Media direkt vom Opel Stand der IAA 2017 in Frankfurt? Kein Problem! Zusammen mit dem Opel Marketingteam übernahmen wir diese Herausforderung und waren verantwortlich für die komplette Social Media Dokumentation live von der IAA. Dabei war vor allem Schnelligkeit in der Produktion und Post-Produktion ausschlaggebend: Während 2 Content Producer dauerhaft Content am und um den Opel Stand – von Fahrzeugen, Fahrzeugenthüllungen, Interviews mit geladenen Gästen und Tina Müller – produzierten, bearbeitete 1 Content Producer in enger Abstimmung mit dem Opel Marketingteam sofort alle Materialien, sodass diese teilweise 15-30 Minuten nach der eigentlichen Aufnahme auf Facebook, Instagram, Instagram Stories, Twitter und co. gepostet wurden.

Zusätzlich hatte SNOOK die Aufgabe, eine Idee inkl. Umsetzungskonzept für ein IAA Social Media Highlight zu entwickeln.

1/11

MONTAPLAST

Sicher ist sicher

Animationsfilm Arbeitssicherheit

MONTAPLAST: Animationsfilm Arbeitssicherheit

Die Aufgabe

Arbeitssicherheit bei MONTAPLAST bedeutet: Arbeiten, ohne sich selbst, andere und die Umwelt zu gefährden! Das Bewusstsein genau dafür zu schärfen, auf Risiken und Gefahren in einem produzierenden Betrieb aufmerksam zu machen und konkrete Hilfestellung im Ernstfall zu geben, beschreibt die Zielsetzung dieses Projekts. Und klar: Neben der sachlichen Information soll das Endergebnis auch durchaus unterhaltsam sein ­ schließlich müssen wir die Aufmerksamkeit des Auditoriums bis zum Ende hoch halten; alles andere wäre lebensgefährlich.

MONTAPLAST: Animationsfilm Arbeitssicherheit

Die Umsetzung

Abgetrennte Gliedmaßen sieht niemand gerne. Schon gar nicht im realen Arbeitsalltag und ebenso wenig in einem ernst gemeinten Arbeitssicherheitsfilm – ­ außer vielleicht bei diesem Klassiker.

Bei der Umsetzung des MONTAPLST Arbeitssicherheitsfilms haben wir uns aus diesem Grund mit dem Kunden für eine animierte Variante entschlossen.

1/4
Kia

Checkt das!

Saisonale Service Kampagnen

Kia: Saisonale Service Kampagnen

Die Aufgabe

Seit 2012 entwickeln wir für Kia Motors Deutschland mindestens zwei saisonale Aftersales-Kampagnen im Frühjahr und im Herbst/Winter. Zu besonderen Anlässen z.B. von Kia gesponserten sportlichen Großereignissen, gibt es zusätzlich noch eine Kampagne im Sommer.

Die Kampagnen haben dabei jeweils zwei Zielgruppen:

  • Deutsches Kia Händlernetz nach Innen
  • Aktuelle Kunden und potentielle Neukunden nach Außen

Kia: Saisonale Service Kampagnen

Die Zielsetzung

  • Mehr Frequenz beim Händler
  • Mehr Umsatz und Ertrag beim Händler
  • Mehr Zubehörgeschäft beim Händler und damit auch besserer Abverkauf zentralseitig
serviceberater
1/6
Autohaus Berolina

Ihr könnt uns mal.

Social Media Recruiting Kampagne

Berolina: Social Media Recruiting Kampagne

Die Aufgabe

Zur Neugewinnung von dringend benötigten Mitarbeitern entwickelten wir für unseren Kunden Berolina ein umfassendes Kommunikationskonzept. Das Ziel: Die Steigerung der Neubewerbungen und Berolina als tollen Arbeitgeber zum Stadtgespräch zu machen.

Allem voran sollte Berolina als attraktiver und moderner Arbeitgeber positioniert werden, der seinen Mitarbeitern ein großes Leistungsspektrum bietet. Ein weiteres Ziel war der Aufbau einer Brand Awareness der Marke Berolina.

1/6
BILSTEIN

Drive the
Legend.

Markenkonzept

BILSTEIN: Markenkonzept

Die Aufgabe.

Entwicklung und Ausarbeitung eines umfassenden Markenkonzepts, Corporate Identity und Corporate Design, inklusive Brand Statement als Fundament für eine klare Positionierung und Wahrnehmung der Marke BILSTEIN in allen relevanten Marktsegmenten:

  • Erstausrüstung
  • Serienersatz
  • verbesserter Serienersatz
  • Performance
  • Motorsport

BILSTEIN: Markenkonzept

Die Zielsetzung.

Emotionalisierung der Marke BILSTEIN und Aufbau einer authentischen erlebnis- und ergebnisorientierten Premium-Markenwelt – nicht nur im Motorsport, sondern über alle Marktsegmente hinweg.

1/7

MONTAPLAST

PRETTY, PRETTY
PEGGY SUE

Motorsport Design

MONTAPLAST: Motorsport Design

Die Aufgabe.

Transfer des neuen Corporate Designs auf das Motorsport-Engagement des Unternehmens.

MONTAPLAST: Brand Building

Die Umsetzung.

Ist ein Rennwagen männlich oder weiblich? Ganz klar: weiblich. In unserem Fall hat der AUDI R8 LMS seinen – pardon: ihren Namen Peggy Sue dem Rock-’n’-Roll-Klassiker von Buddy Holly zu verdanken. Buddy Holly beschreibt mit Peggy Sue eine absolut begehrenswerte Frau – selten, wahrhaftig und wunderschön. Übertragen auf einen Rennwagen fehlt eigentlich nur noch eine Eigenschaft, die Peggy Sue perfekt macht: Geschwindigkeit. Und die ist fest verankert in der DNA des AUDI R8 LMS von MONTAPLAST.

1/5
Audi Zentrum Frankfurt

#audi
socialmedia
day

Social Media Content Produktion

Audi Zentrum Frankfurt: Social Media Content Produktion

Die Aufgabe.

Für einen erfolgreichen Facebook-Kanal braucht es vor allem eines: Content. Und davon möglichst viel, möglichst abwechslungsreich und möglichst kreativ. Die Produktion für einen gut bespielten Kanal ist zeit- und kostenintensiv. Unsere Aufgabe bestand darin beide Faktoren auf ein Minimum zu reduzieren.

Audi Zentrum Frankfurt: Social Media Content Produktion

Das Ergebnis.

Ziel war es als nahbares, sympathisches Autohaus die jungen, Audi-affinen Fans einzubinden und somit die Brand Awarness und die Anzahl der Follower zu steigern. Auf die Kampagne erhielten wir extrem hohen Zuspruch in Form von Reaktionen, PM‘s und DM‘s am Eventtag selbst und auch Monate darüber hinaus. Der etablierte Hashtag #audisocialmediaday wurde über alle Kanäle des Audi Zentrum Frankfurt genutzt und vor allem auf Instagram durch viele Fans und Follower, teilweise auch europaweit, aufgegriffen. Außerdem erreichte uns ein hoher Zuspruch der Aktion von den Fans und Bewerbungen für einen weiteren Social Media Day. So gelang es uns an nur einem Tag durch effektiv produzierten Content mit minimalem Kostenaufwand die geplante Zielgruppe zu erreichen, unsere Follower Zahl zu vergrößern und zudem ordentlich Furore in der City zu machen.

1/8
Audi Zentrum Frankfurt

Das
Serviceberater
Versprechen

Kampagne zur Kundenbindung

Audi Zentrum Frankfurt: Serviceberater Versprechen

Die Aufgabe.

Im Rahmen unserer ganzheitlichen Marketing-Betreuung des Audi Zentrum Frankfurt über alle Sparten und alle Kommunikationskanäle hinweg, konnten wir gemeinsam mit unseren Ansprechpartnern aus dem Bereich Service/Aftersales einige Themen identifizieren, die es nun galt konzeptionell zu bearbeiten und mit Leben zu füllen:

  • EA 189 Kunden, die in die Werkstatt müssen
  • Servicekunden, die mehr als 12 Monate nicht im Service waren
  • Gebrauchtwagenkäufer (privat und gewerblich) der letzten 12 Monate

Audi Zentrum Frankfurt: Serviceberater Versprechen

Die Umsetzung.

Alle drei Zielgruppen betreffen die Sparte Service und verbinden ein Ziel: Ehemaligen und aktuellen Bestandskunden den Service des Audi Zentrum Frankfurt näher zu bringen und diese durch Leistung zu überzeugen.

Unsere Überlegung: der Serviceberater ist der Dreh- und Angelpunkt von allem. Sein Wesen, seine Kompetenz, seine Ausstrahlung und seine Verbindlichkeit entscheiden in großem Maße darüber, ob ein Kunde wiederkommt oder nicht. Geben wir also dem Serviceberater ein Marketing-Instrument an die Hand, mit dem er persönlich, selbstbewusst und aufmerksamkeitsstark bei seinen Kunden werben kann:

Das Serviceberater-Versprechen.

1/5
Kia

Service
Helden

Serviceberater Programm

Kia Service Helden

Die Aufgabe

Optimierung der Servicequalität. Steigerung der Vertrauenswürdigkeit. Verbesserung der Kundenbeziehung. Die Anforderungen sind hoch – vor allem, wenn es um Kundenbegeisterung geht. Gemeinsam mit Kia Motors Deutschland haben wir ein Programm entwickelt, das genau die Menschen in den Mittelpunkt stellt, die maßgeblich das Thema Kundenzufriedenheit im Autohaus beeinflussen: die Kia Serviceberaterinnen und Serviceberater – die Kia Service-Helden!

Der Trailer zum Kia Service Helden Programm:

1/8
Schaeffler Automotive Aftermarket

Der neue Geschmack
des Erfolgs

Produkteinführung der INA GearBOX

SAAM: Einführung INA GearBOX

Die Aufgabe

Entwicklung einer internationalen Launch-Kampagne für die INA GearBOX– die einzigartige Reparaturlösung für PKW-Getriebe.

Kompletter Strategiewechsel: In der Vergangenheit wurde im Getriebebereich ein Teilsortiment angeboten, dass ausschließlich aus Schaeffler Komponenten bestand. Dieses Teilsortiment hat deshalb auch nur einen Bruchteil der notwendigen Komponenten abgedeckt. Mit INA GearBOX für PKW Schaltgetriebe sollen nun Lösungen angeboten werden, mit der jede Werkstatt das jeweilige Getriebe reparieren kann und dabei alle notwendigen Komponenten für den auffälligsten Reparaturgrund in der BOX hat.

SAAM: Einführung INA GearBOX

Die Zielsetzung

Schaeffler Automotive Aftermarket (SAAM) soll mit der INA GearBOX bei Werkstätten als DER Anbieter von Reparaturlösungen für Getriebe im Mindset verankert werden.

Kernaussagen: Die INA GearBOX enthält alle notwendigen Komponenten für eine fachgerechte Reparatur der häufigsten Getriebefehlers. SAAM lüftet die Geheimnisse der Getriebe und bietet mit INA GearBOX eine Komplettlösung. Wir transferieren unser Entwicklungs Know-How aus der Serienfertigung in jede INA GearBOX für marktgerechte Lösungen in OE Qualität.

Fazit: Mit der INA GearBOX befähigen wir die Werkstatt ein komplexes Produkt fachgerecht zu reparieren, um den Gewinn in der Werkstatt zu lassen anstatt bei Dritten (z. B. Tauschgetriebeanbieter – OES + IAM).

1/4

Um ein optimales Nutzererlebnis auch auf Ihrem Smartphone oder Tablet zu gewährleisten, drehen Sie Ihr Gerät bitte ins Hochformat.